Frankreich


Einmal „Leben wie Gott in Frankreich“ und dabei die Stadt der Liebe entdecken und das Lebensgefühl der Franzosen spüren… Frankreich liegt im Westen Europas und ist bekannt für Baguette, Croissants, Käse und Wein, sowie Lavendel.


Paris

Die Hauptstadt und das wohl meistbesuchte Ziel in Frankreich ist Paris – Weltstadt, sowie Kunst- und Modemetropole und die Stadt “L’amour”. Das Wahrzeichen und eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt ist der Eiffelturm. Von dort habt ihr einen traumhaften Ausblick auf die Stadt an der Seine, den Louvre oder den Triumphbogen.


Landschaft

Neben zahlreichen wunderschönen Städten und Sehenswürdigkeiten ist Frankreich zudem für eine sehr abwechslungsreiche Landschaft bekannt. Findet man im Norden noch sanfte Hügel und weite Ebenen, so werden im Süden die Berge durch die Alpen und Pyrenäen höher und die Felder verwandeln sich in ein sattes lila vom Lavendel.

Côte d’Azur

Die perfekte Kombination aus Kultur und Badeerlebnis bietet die Côte d’Azur am Mittelmeer. Denn das Wasser ist türkisblau, die Strände perfekt und im Hinterland gibt es kleine unberührte Orte mit Gassen, in denen alte Tradition und Kultur noch erlebbar sind. Während bei den Städten Nizza besonders beliebt ist, bietet auch das Filmfestival in Cannes ein besonderes Highlight.

Straßburg

Schüler, die sich für Politik und Geschichte interessieren, kommen vor allem im Elsass, der Normandie und Provence auf Ihre Kosten. Eine sehr große politische Bedeutung für Europa hat dabei Straßburg. Hier ist der Sitz des Europarates, Europaparlaments und des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte. Doch nicht nur das: das Zentrum der Stadt gehört aufgrund seiner herausragenden Architektur zum UNESCO Weltkulturerbe und jede Klassenfahrt wird hier zum Erlebnis.