Spanien


Spanien ist seit vielen Jahren eines der beliebtesten Reiseziele der Welt, vor allem auch bei Schulklassen. Aber nicht nur das: Spanien ist pure Lebensfreude, Kunst und Kultur, Sonne satt, herrliche Strände und leckeres Essen. Städte, wie z.B. Barcelona, Valencia oder die Hauptstadt Madrid, ziehen die Menschen mit ihrem künstlerischen Charme ebenfalls magisch an. Doch auch die Küsten, mit ihren wunderschönen Stränden, sind ein absolutes Highlight. Vor allem die Costa Brava ist dabei ein echter Klassiker für eine Klassenfahrt.


Barcelona

Kunst-und Kulturliebhaber zieht es meist nach Madrid, Valencia oder Barcelona. Die großen Städte Spaniens überzeugen durch zahlreiche weltberühmte Bauwerke wie z.B. Sagrada Família, Casa Milá, Park Güell oder Museo del Prado. Hier haben die bekannten Künstler Gaudi, Picasso und Miro ihre Spuren hinterlassen. Besonders beliebt sind in den Städten auch die quirligen Einkaufsmeilen und bunten Straßenmärkte sowie zahlreiche Restaurants und Cafés.

Abenteuer in Spanien

Sportlich interessierte Schüler kommen vor allem an den Küsten auf Ihre Kosten. Im Angebot stehen dabei Windsurfen, Segeln, Tauchen und Kajak fahren. Des Weiteren gibt es zahlreiche ausgewiesene Fahrrad- und Wandertouren durch die Pyrenäen und Naturparks sowie entlang der Küstenorte. Das sportliche Herz der Katalanen schlägt eindeutig für den Fußball. Im Stadion Camp Nou in Barcelona befindet sich zudem das größte Museum weltweit und der „heilige Rasen“.

Genuss

Aber was wäre Spanien ohne die gelebte Tradition und kulinarische Genüsse? Die spanische Küche ist extrem vielfältig und oft sehr regional geprägt. Würzige Tapas und der Klassiker Paella sind die besten Beweise dafür. Das spanische Temperament erlebt man am besten mit Musik und Tanz beim Flamenco.